Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Photovoltaik

Pho­to­vol­ta­ik ist die Tech­no­lo­gie, die Son­nen­licht in elek­tri­sche Ener­gie umwan­delt. Sie beruht auf dem pho­to­vol­ta­ischen Effekt, bei dem bestimm­te Mate­ria­li­en Elek­tro­nen frei­set­zen, wenn sie von Pho­to­nen getrof­fen wer­den.

Die­se frei­ge­setz­ten Elek­tro­nen erzeu­gen einen elek­tri­schen Strom, der genutzt wer­den kann, um elek­tri­sche Gerä­te zu betrei­ben oder in Bat­te­rien zu spei­chern. Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen bestehen aus Solar­mo­du­len, die aus vie­len Solar­zel­len bestehen, die wie­der­um aus Sili­zi­um oder ande­ren halb­lei­ten­den Mate­ria­li­en her­ge­stellt sind.

Die­se Tech­no­lo­gie ist eine nach­hal­ti­ge und umwelt­freund­li­che Mög­lich­keit, sau­be­re Ener­gie zu erzeu­gen und den Bedarf an fos­si­len Brenn­stof­fen zu redu­zie­ren.

 

Eine gute Erklä­rung gibt es auf der Home­page vom Bun­des­um­welt­amt:
Pho­to­vol­ta­ik — Strom aus Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen – so funk­tio­niert es

Sie­he auch die Erklä­rung Pho­to­vol­ta­ik auf Wiki­pe­dia

…und die gan­ze Home­page von PV-Navi

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen