Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Batterie-Speichersysteme

Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­me sind eine wich­ti­ge Kom­po­nen­te von Pho­to­vol­ta­ik (PV)-Anlagen, die es ermög­li­chen, den erzeug­ten Solar­strom zu spei­chern und zu einem spä­te­ren Zeit­punkt zu nut­zen.

Hier sind eini­ge wich­ti­ge Aspek­te von Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­men bei PV-Anla­gen:

  1. Über­schüs­si­ger Strom: Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­me spei­chern den über­schüs­si­gen Solar­strom, der wäh­rend des Tages erzeugt wird und nicht sofort ver­wen­det wird. Dies geschieht in der Regel durch das Laden von Bat­te­rien, die den Strom spei­chern und bei Bedarf wie­der abge­ben kön­nen, z.B. nachts oder an bewölk­ten Tagen, wenn die Solar­ener­gie­er­zeu­gung redu­ziert ist.
  2. Vor­tei­le: Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­me bie­ten meh­re­re Vor­tei­le. Sie ermög­li­chen eine grö­ße­re Unab­hän­gig­keit von Strom­net­zen und kön­nen dazu bei­tra­gen, den Eigen­ver­brauch von Solar­strom zu maxi­mie­ren. Dadurch kön­nen PV-Anla­gen­be­sit­zer ihren Eigen­ver­brauch stei­gern, ihre Ener­gie­kos­ten sen­ken und den öko­lo­gi­schen Fuß­ab­druck redu­zie­ren.
  3. Netz­un­ab­hän­gig­keit: Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­me kön­nen auch zur Not­strom­ver­sor­gung ver­wen­det wer­den, um kri­ti­sche Las­ten wie Beleuch­tung, Küh­lung oder Kom­mu­ni­ka­ti­on bei Strom­aus­fäl­len zu ver­sor­gen. Dies ist beson­ders nütz­lich in Gebie­ten mit unzu­ver­läs­si­ger Strom­ver­sor­gung oder für Anwen­dun­gen, bei denen eine unter­bre­chungs­freie Strom­ver­sor­gung erfor­der­lich ist.
  4. Typen von Bat­te­rien: Es gibt ver­schie­de­ne Arten von Bat­te­rien, die in PV-Anla­gen ver­wen­det wer­den kön­nen, dar­un­ter Blei-Säu­re-Bat­te­rien, Lithi­um-Ionen-Bat­te­rien und ande­re moder­ne Bat­te­rie­tech­no­lo­gien. Lithi­um-Ionen-Bat­te­rien gel­ten oft als die leis­tungs­fä­higs­ten und lang­le­bigs­ten Optio­nen, bie­ten eine hohe Ener­gie­dich­te und eine lan­ge Lebens­dau­er bei häu­fi­gem Laden und Ent­la­den.
  5. Inte­gra­ti­on und Steue­rung: Die Inte­gra­ti­on von Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­men erfor­dert oft spe­zi­el­le Steue­rungs- und Rege­lungs­tech­ni­ken, um den Lade­strom zu opti­mie­ren, die Bat­te­rie­le­bens­dau­er zu ver­län­gern und die Betriebs­kos­ten zu mini­mie­ren. Moder­ne PV-Wech­sel­rich­ter bie­ten oft inte­grier­te Funk­tio­nen zur Steue­rung von Bat­te­rie­spei­cher­sys­te­men und zur Opti­mie­rung des Ener­gie­flus­ses.

Ins­ge­samt spie­len Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­me eine immer wich­ti­ge­re Rol­le bei PV-Anla­gen, da sie dazu bei­tra­gen, die Zuver­läs­sig­keit, Fle­xi­bi­li­tät und Wirt­schaft­lich­keit der Solar­ener­gie­er­zeu­gung zu ver­bes­sern. Sie bie­ten eine effi­zi­en­te Mög­lich­keit, Solar­strom zu spei­chern und bei Bedarf zu nut­zen, und tra­gen zur Ver­brei­tung erneu­er­ba­rer Ener­gien bei.

 

Infos zu Bat­te­rie-Spei­cher­sys­te­me auch bei wiki­pe­dia

Sie­he auch den Bericht der
Ver­brau­cher­zen­tra­le: Loh­nen sich Bat­te­rie­spei­cher für Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen?

________________________

Abseits her­kömm­li­cher Bat­te­rie­tech­no­lo­gien wer­den inno­va­ti­ve Metho­den erforscht, um über­schüs­si­ge Solar­ener­gie zu spei­chern.
Pump­spei­cher­kraft­wer­ke nut­zen Was­ser­re­ser­ven, indem sie über­schüs­si­ge Ener­gie ver­wen­den, um Was­ser in höher gele­ge­ne Spei­cher­seen zu pum­pen. Druck­luft­spei­che­rung ist eine wei­te­re viel­ver­spre­chen­de Metho­de. Über­schüs­si­ge Ener­gie wird genutzt, um Luft zu kom­pri­mie­ren und in unter­ir­di­schen Hohl­räu­men zu spei­chern, um sie spä­ter durch Tur­bi­nen zur Strom­erzeu­gung frei­zu­set­zen.

 

Sehen Sie auch unse­re News 

03.06.2024: Strom spei­chern auf dem Mee­res­grund

11.03.2024: Sys­tem aus PV, Wind und Bat­te­rie­spei­cher

18.02.2024: Heu­te ist der “Tag der Bat­te­rie”

08.02.2024: Deutsch­land bekommt neue rie­si­ge Ener­gie­spei­cher: Sie funk­tio­nie­ren nur mit Luft

02.02.2024: Strom­spei­cher wer­den immer wich­ti­ger

11.12.2023: Das Elek­tro­au­to als Strom­spei­cher fürs Haus: So funk­tio­niert bidi­rek­tio­na­les Laden

 

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen