Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Wattway-Photovoltaik-Beschichtung

Die Watt­way-Pho­to­vol­ta­ik-Beschich­tung ist eine inno­va­ti­ve Tech­no­lo­gie, bei der dün­ne Solar­zel­len direkt auf Asphalt auf­ge­bracht wer­den, um Son­nen­en­er­gie zu ern­ten und in elek­tri­sche Ener­gie umzu­wan­deln.

Die­se Beschich­tung ermög­licht es, vor­han­de­ne Stra­ßen, Park­plät­ze und Geh­we­ge in Solar­strom­erzeu­ger umzu­wan­deln, ohne zusätz­li­che Flä­che zu bean­spru­chen. Die Watt­way-Beschich­tung besteht aus fle­xi­blen Pho­to­vol­ta­ik­zel­len, die auf einer spe­zi­el­len Trä­ger­schicht mon­tiert sind, um sie vor mecha­ni­scher Belas­tung zu schüt­zen.

Sie kann in städ­ti­schen Gebie­ten und länd­li­chen Regio­nen ein­ge­setzt wer­den, um erneu­er­ba­re Ener­gie zu pro­du­zie­ren und gleich­zei­tig die Infra­struk­tur zu ver­bes­sern und den Raum opti­mal zu nut­zen.

 

Sie­he auch Arti­kel auf golem.de
Frank­reichs Stra­ßen sol­len Solar­strom pro­du­zie­ren

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen