Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Solare Kühlung

Sola­re Küh­lung ist ein Kühl­sys­tem, das Solar­ener­gie nutzt, um Räu­me oder Objek­te zu küh­len oder zu kli­ma­ti­sie­ren. Die­se Tech­no­lo­gie ver­wen­det Solar­kol­lek­to­ren oder Pho­to­vol­ta­ik­mo­du­le, um Son­nen­en­er­gie zu sam­meln und in elek­tri­sche Ener­gie umzu­wan­deln, die dann zur Küh­lung von Luft, Was­ser oder ande­ren Kühl­mit­teln ver­wen­det wird.

Sola­re Küh­lungs­sys­te­me sind eine umwelt­freund­li­che Alter­na­ti­ve zu kon­ven­tio­nel­len Kli­ma­ti­sie­rungs­sys­te­men, die nor­ma­ler­wei­se viel Strom ver­brau­chen und zur glo­ba­len Erwär­mung bei­tra­gen. Sie sind beson­ders nütz­lich in son­nen­rei­chen Regio­nen, wo der Bedarf an Kli­ma­ti­sie­rung hoch ist und die Son­nen­ein­strah­lung aus­rei­chend ist.

Sola­re Küh­lung kann in Wohn­ge­bäu­den, Gewer­be­ge­bäu­den, Rechen­zen­tren, land­wirt­schaft­li­chen Anla­gen oder Fahr­zeu­gen ein­ge­setzt wer­den und trägt zur Redu­zie­rung des Ener­gie­ver­brauchs, der CO2-Emis­sio­nen und der Betriebs­kos­ten bei. Die­se Tech­no­lo­gie ist Teil der Ent­wick­lung von nach­hal­ti­gen Kühl­lö­sun­gen und kann dazu bei­tra­gen, die Abhän­gig­keit von fos­si­len Brenn­stof­fen zu redu­zie­ren und die Umwelt­be­las­tung zu mini­mie­ren.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen