Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Stripper

Ein Pho­to­vol­ta­ik-Strip­per ist ein Werk­zeug oder eine Vor­rich­tung, die ver­wen­det wird, um die Iso­lie­rung von Kabeln in Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen zu ent­fer­nen. Dies ist erfor­der­lich, um elek­tri­sche Ver­bin­dun­gen her­zu­stel­len oder zu war­ten.

Der Strip­per ist so kon­zi­piert, dass er die Iso­lie­rung prä­zi­se und effi­zi­ent ent­fernt, ohne die dar­un­ter lie­gen­den Dräh­te zu beschä­di­gen. Es gibt ver­schie­de­ne Arten von Strip­pern für unter­schied­li­che Kabel­ty­pen und ‑grö­ßen.

Ein kor­rek­ter Ein­satz des Strip­pers ist wich­tig, um Kurz­schlüs­se oder ande­re Schä­den an der Anla­ge zu ver­mei­den. Pro­fes­sio­nel­le Instal­la­teu­re ver­wen­den Strip­per, um eine siche­re und zuver­läs­si­ge Ver­drah­tung von Pho­to­vol­ta­ik-Sys­te­men zu gewähr­leis­ten.

 

Sie­he auch Werk­zeu­ge

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen