Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

PowerPoint Tracking

Power­Point Track­ing ist eine fort­ge­schrit­te­ne Tech­no­lo­gie zur Maxi­mie­rung der Ener­gie­er­zeu­gung von Pho­to­vol­ta­ik-Sys­te­men durch die kon­ti­nu­ier­li­che Anpas­sung der Posi­ti­on von Solar­mo­du­len oder ‑panee­len ent­spre­chend der Posi­ti­on der Son­ne am Him­mel.

Die­se Sys­te­me ver­wen­den Sen­so­ren, um den Son­nen­stand zu erfas­sen und die Aus­rich­tung der Modu­le auto­ma­tisch anzu­pas­sen, um den maxi­ma­len Licht­ein­fall zu gewähr­leis­ten. Durch das opti­mier­te Track­ing kann die Ener­gie­er­zeu­gung um bis zu 25% im Ver­gleich zu fes­ten Sys­te­men erhöht wer­den.

Power­Point Track­ing wird häu­fig in groß­flä­chi­gen Solar­parks oder gewerb­li­chen Anla­gen ein­ge­setzt, um die Gesamtef­fi­zi­enz und Ren­ta­bi­li­tät der Anla­ge zu ver­bes­sern.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen