Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Ohmsches Gesetz

Das Ohm­sche Gesetz ist ein phy­si­ka­li­sches Gesetz, das die Bezie­hung zwi­schen Span­nung (U), Strom­stär­ke (I) und Wider­stand ® in einem elek­tri­schen Strom­kreis beschreibt.

Es besagt, dass die Strom­stär­ke in einem Lei­ter pro­por­tio­nal zur anlie­gen­den Span­nung und umge­kehrt pro­por­tio­nal zum elek­tri­schen Wider­stand ist.

In Bezug auf Pho­to­vol­ta­ik kann das Ohm­sche Gesetz ange­wen­det wer­den, um die elek­tri­schen Eigen­schaf­ten von Solar­mo­du­len, Wech­sel­rich­tern und ande­ren Kom­po­nen­ten von Solar­an­la­gen zu ver­ste­hen und zu berech­nen. https://de.wikipedia.org/wiki/Ohmsches_Gesetz

 

Sie­he auch die Erläu­te­run­gen zum Ohm­schen Geset bei wike­pe­dia

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen