Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Brandschutz

Im Kon­text von Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen ist Brand­schutz von ent­schei­den­der Bedeu­tung, da Solar­mo­du­le elek­tri­schen Strom erzeu­gen und bei unsach­ge­mä­ßer Instal­la­ti­on oder Betrieb ein Brand­ri­si­ko besteht.

Brand­schutz­maß­nah­men für Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen umfas­sen die Ver­wen­dung von feu­er­hem­men­den Mate­ria­li­en, die Instal­la­ti­on von Brand­mel­dern und Feu­er­lö­schern sowie die Schu­lung von Fach­kräf­ten für den Umgang mit Brän­den. Dar­über hin­aus kön­nen spe­zi­el­le Brand­schutz­vor­rich­tun­gen wie Brand­schutz­dä­cher oder ‑beschich­tun­gen ein­ge­setzt wer­den, um die Aus­brei­tung von Brän­den zu ver­hin­dern und die Sicher­heit der Anla­ge zu erhö­hen.

Die Ein­hal­tung der gel­ten­den Brand­schutz­vor­schrif­ten und die Imple­men­tie­rung geeig­ne­ter Brand­schutz­maß­nah­men sind wesent­lich, um das Risi­ko von Brän­den in Zusam­men­hang mit Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen zu mini­mie­ren und die Sicher­heit von Per­so­nen und Eigen­tum zu gewähr­leis­ten.

 

Sie­he auch bei feuertrutz.de: Bau­li­cher Brand­schutz in Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen