Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Belastungstest

Belas­tungs­tests die­nen dazu, die Robust­heit und Leis­tungs­fä­hig­keit von PV-Modu­len, Wech­sel­rich­tern oder ande­ren Kom­po­nen­ten von PV-Sys­te­men zu über­prü­fen. Die­se Tests kön­nen ver­schie­de­ne Belas­tun­gen simu­lie­ren, denen die PV-Kom­po­nen­ten im Lau­fe ihrer Lebens­dau­er aus­ge­setzt sein kön­nen, wie zum Bei­spiel:

  1. Mecha­ni­sche Belas­tun­gen: Dazu gehö­ren Tests, die die Aus­wir­kun­gen von Wind, Schnee, Hagel und ande­ren Umwelt­ein­flüs­sen auf die Struk­tur und Inte­gri­tät von PV-Modu­len unter­su­chen.
  2. Tem­pe­ra­tur­be­las­tun­gen: Hier­bei wird die Reak­ti­on der PV-Kom­po­nen­ten auf Tem­pe­ra­tur­schwan­kun­gen und ‑extre­me unter­sucht, um ihre ther­mi­sche Sta­bi­li­tät zu bewer­ten.
  3. Elek­tri­sche Belas­tun­gen: Die­se Tests kön­nen die Reak­ti­on von PV-Modu­len und Wech­sel­rich­tern auf elek­tri­sche Über­las­tung, Kurz­schlüs­se oder Span­nungs­schwan­kun­gen unter­su­chen.
  4. Lang­zeit­sta­bi­li­tät: Belas­tungs­tests kön­nen auch dazu die­nen, die Leis­tungs­fä­hig­keit und Sta­bi­li­tät von PV-Kom­po­nen­ten über einen län­ge­ren Zeit­raum zu über­wa­chen, um sicher­zu­stel­len, dass sie den Anfor­de­run­gen wäh­rend ihrer gesam­ten Lebens­dau­er stand­hal­ten kön­nen.

 

Belas­tungs­tests sind wich­tig, um sicher­zu­stel­len, dass PV-Sys­te­me unter ver­schie­de­nen Betriebs­be­din­gun­gen zuver­läs­sig funk­tio­nie­ren und den erwar­te­ten Leis­tungs­an­for­de­run­gen ent­spre­chen. Sie hel­fen Her­stel­lern, Ent­wick­lern und Betrei­bern von PV-Anla­gen, qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge und lang­le­bi­ge Sys­te­me zu ent­wi­ckeln und zu instal­lie­ren.

Gibt es zu bestimm­ten PV-Kom­po­nen­ten beson­de­re Zer­ti­fi­zie­run­gen, sind dem i.d.R. sol­che Belas­tungs­tests vor­aus­ge­gan­gen.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen