Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Solarisierung

“Sola­ri­sie­rung” bezieht sich auf den Pro­zess oder die Stra­te­gie, ver­stärkt auf Solar­ener­gie umzu­stei­gen oder die Nut­zung von Solar­an­la­gen zu för­dern.

Dies kann auf indi­vi­du­el­ler, gemeind­li­cher, regio­na­ler oder sogar natio­na­ler Ebe­ne gesche­hen.

 

Hier sind eini­ge Schlüs­sel­kon­zep­te zur Sola­ri­sie­rung:

  1. Stei­ge­rung der Solar­ener­gie­er­zeu­gung: Sola­ri­sie­rung zielt dar­auf ab, den Anteil der Solar­ener­gie an der Gesamt­ener­gie­er­zeu­gung zu erhö­hen. Dies kann durch den Aus­bau von Solar­an­la­gen, die För­de­rung von Solar­pro­jek­ten oder die Ein­füh­rung von Anrei­zen für Solar­ener­gie erreicht wer­den.
  2. Ver­brei­tung von Solar­tech­no­lo­gien: Sola­ri­sie­rung umfasst oft Maß­nah­men zur Ver­brei­tung von Solar­tech­no­lo­gien, ein­schließ­lich Pho­to­vol­ta­ik (PV) für die Strom­erzeu­gung und Solar­ther­mie für die Wär­me­er­zeu­gung. Dies kann durch Schu­lun­gen, Infor­ma­ti­ons­kam­pa­gnen und finan­zi­el­le Anrei­ze gesche­hen.
  3. Netz­in­te­gra­ti­on: Ein wich­ti­ger Aspekt der Sola­ri­sie­rung ist die Inte­gra­ti­on von Solar­strom in bestehen­de Strom­net­ze. Dies erfor­dert oft den Aus­bau der Netz­in­fra­struk­tur, um die Ein­spei­sung von Solar­strom zu erleich­tern und die Sta­bi­li­tät des Net­zes zu gewähr­leis­ten.
  4. Poli­ti­sche Maß­nah­men: Regie­run­gen und Behör­den kön­nen ver­schie­de­ne poli­ti­sche Maß­nah­men ergrei­fen, um die Sola­ri­sie­rung zu för­dern, dar­un­ter finan­zi­el­le Anrei­ze wie Sub­ven­tio­nen oder Steu­er­ver­güns­ti­gun­gen für Solar­an­la­gen, Ein­spei­se­ver­gü­tun­gen für Solar­strom und gesetz­li­che Vor­ga­ben für den Aus­bau erneu­er­ba­rer Ener­gien.
  5. Gemein­schafts­in­itia­ti­ven: Sola­ri­sie­rung kann auch durch Gemein­schafts­in­itia­ti­ven vor­an­ge­trie­ben wer­den, bei denen Bür­ger, Unter­neh­men oder Gemein­den gemein­sam in Solar­pro­jek­te inves­tie­ren oder Solar­an­la­gen auf ihren eige­nen Gebäu­den instal­lie­ren.

 

Ins­ge­samt zielt die Sola­ri­sie­rung dar­auf ab, die Nut­zung von Solar­ener­gie zu för­dern, um die Abhän­gig­keit von fos­si­len Brenn­stof­fen zu ver­rin­gern, den CO2-Aus­stoß zu redu­zie­ren und eine nach­hal­ti­ge Ener­gie­zu­kunft auf­zu­bau­en.

 

Sie­he Bun­des­ver­band Solar­wirt­schaft (BSW)
Auf geht‘s! — 7‑PUNKTE-PLAN zur Sola­ri­sie­rung der Ener­gie­ver­sor­gung

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen