Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Solarregler

Ein Solar­reg­ler ist eine elek­tro­ni­sche Steue­rungs­ein­heit, die in Solar­an­la­gen ein­ge­setzt wird, um die opti­ma­le Leis­tung und Effi­zi­enz der Anla­ge zu gewähr­leis­ten.

Solar­reg­ler über­wa­chen und kon­trol­lie­ren den Ladesta­tus und die Ent­la­dung von Bat­te­rien oder Akku­mu­la­to­ren, den Betrieb von Solar­pum­pen, die Tem­pe­ra­tur von Solar­was­ser­kol­lek­to­ren oder ande­re Para­me­ter, um die Sicher­heit, Sta­bi­li­tät und Lebens­dau­er der Solar­an­la­ge zu ver­bes­sern. Sie regu­lie­ren den Ener­gie­fluss zwi­schen Solar­mo­du­len, Bat­te­rien, Ver­brau­chern und ande­ren Kom­po­nen­ten und schüt­zen vor Über­la­dung, Tief­ent­la­dung, Kurz­schluss oder ande­ren Betriebs­zu­stän­den.

Solar­reg­ler sind in ver­schie­de­nen Aus­füh­run­gen erhält­lich, dar­un­ter PWM (Puls­wei­ten­mo­du­la­ti­on) Reg­ler, MPPT (Maxi­mum Power Point Track­ing) Reg­ler oder ein­fa­che Ein/Aus-Reg­ler, die jeweils für unter­schied­li­che Anwen­dun­gen, Span­nun­gen, Strö­me oder Bat­te­rie­ty­pen aus­ge­legt sind. Sie sind eine wich­ti­ge Kom­po­nen­te von Solar­strom­sys­te­men in netz­fer­nen oder aut­ar­ken Anwen­dun­gen, wie Wohn­mo­bi­len, Boo­ten, Wohn­wa­gen, Gar­ten­häu­sern, Licht­an­la­gen oder Stra­ßen­be­leuch­tun­gen, und gewähr­leis­ten eine zuver­läs­si­ge und effi­zi­en­te Nut­zung von Solar­ener­gie für Strom­erzeu­gung, Beleuch­tung, Hei­zung oder ande­re Zwe­cke.

Solar­reg­ler kön­nen auch mit Über­wa­chungs- und Steue­rungs­funk­tio­nen aus­ge­stat­tet sein, die eine Fern­über­wa­chung, Daten­pro­to­kol­lie­rung, Fern­steue­rung oder Anbin­dung an Smart-Home-Sys­te­me ermög­li­chen und die Benut­zer­freund­lich­keit, Sicher­heit und Fle­xi­bi­li­tät der Solar­an­la­ge erhö­hen.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen