Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Solarliebe

Solar­lie­be ist ein Begriff, der die emo­tio­na­le Bin­dung oder Lei­den­schaft für Solar­ener­gie, erneu­er­ba­re Ener­gien oder nach­hal­ti­ge Lebens­sti­le beschreibt. Er steht für die posi­ti­ve Ein­stel­lung, das Inter­es­se oder die Begeis­te­rung gegen­über der Nut­zung von Solar­ener­gie zur Strom­erzeu­gung, Wär­me­er­zeu­gung oder zur Redu­zie­rung des öko­lo­gi­schen Fuß­ab­drucks und drückt die Ver­bun­den­heit mit der Son­ne, der Natur oder der Umwelt aus. Solar­lie­be kann sich in ver­schie­de­nen For­men und Aus­drucks­wei­sen mani­fes­tie­ren, dar­un­ter das Enga­ge­ment für den Kli­ma­schutz, die För­de­rung von erneu­er­ba­ren Ener­gien, das Bewusst­sein für Ener­gie­spa­ren oder das Tei­len von Erfah­run­gen mit Solar­an­la­gen.

Sie steht für das Bewusst­sein für die Bedeu­tung von Son­nen­en­er­gie für die Ener­gie­wen­de, die Aner­ken­nung ihrer Vor­tei­le für Umwelt und Gesell­schaft und die Unter­stüt­zung ihrer Wei­ter­ent­wick­lung und Ver­brei­tung. Solar­lie­be kann sich in per­sön­li­chen Über­zeu­gun­gen, Lebens­ent­schei­dun­gen, poli­ti­schen Akti­vi­tä­ten oder beruf­li­chen Tätig­kei­ten zei­gen und ist Aus­druck einer posi­ti­ven und nach­hal­ti­gen Lebens­hal­tung, die das Wohl von Mensch und Umwelt in Ein­klang bringt. Sie inspi­riert dazu, die Son­ne als uner­schöpf­li­che Ener­gie­quel­le zu nut­zen, um eine sau­be­re, siche­re und nach­hal­ti­ge Zukunft für kom­men­de Gene­ra­tio­nen zu schaf­fen und die Welt zu einem bes­se­ren Ort zu machen.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen