Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Qualitätskontrolle

Qua­li­täts­kon­trol­le im Bereich Pho­to­vol­ta­ik bezieht sich auf Ver­fah­ren und Maß­nah­men zur Über­prü­fung und Sicher­stel­lung der Qua­li­tät von Pho­to­vol­ta­ik-Pro­duk­ten, ‑Kom­po­nen­ten und ‑Anla­gen.

Dies umfasst die Über­wa­chung der Her­stel­lungs­pro­zes­se, Pro­dukt­tests, Zer­ti­fi­zie­run­gen, Inspek­tio­nen vor Ort und die Ein­hal­tung von Nor­men und Stan­dards, um sicher­zu­stel­len, dass die Pho­to­vol­ta­ik-Sys­te­me sicher, effi­zi­ent und lang­le­big sind. Qua­li­täts­kon­trol­len sind ent­schei­dend, um die Zuver­läs­sig­keit und Leis­tung von Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen zu gewähr­leis­ten und das Ver­trau­en der Ver­brau­cher in die Solar­tech­no­lo­gie zu stär­ken.

Sie wer­den von ver­schie­de­nen Orga­ni­sa­tio­nen, Behör­den, Her­stel­lern und unab­hän­gi­gen Prüf­la­bo­ren durch­ge­führt und tra­gen zur Qua­li­täts­ver­bes­se­rung und Wei­ter­ent­wick­lung der Pho­to­vol­ta­ik-Bran­che bei.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen