Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Energiekommune

Eine Ener­gie­kom­mu­ne ist eine Gemein­de, Stadt oder Kom­mu­ne, die sich aktiv für eine nach­hal­ti­ge und zukunfts­fä­hi­ge Ener­gie­ver­sor­gung ein­setzt und Maß­nah­men zur Stei­ge­rung der Ener­gie­ef­fi­zi­enz, Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien und Redu­zie­rung von Treib­haus­gas­emis­sio­nen umsetzt.

Ener­gie­kom­mu­nen ver­fol­gen das Ziel, eine umwelt­freund­li­che, kli­ma­neu­tra­le und res­sour­cen­scho­nen­de Ener­gie­po­li­tik zu för­dern und eine nach­hal­ti­ge Ent­wick­lung auf loka­ler Ebe­ne zu unter­stüt­zen. Zu den typi­schen Maß­nah­men einer Ener­gie­kom­mu­ne gehö­ren die För­de­rung von Ener­gie­ef­fi­zi­enz­maß­nah­men in öffent­li­chen Gebäu­den, die Instal­la­ti­on von erneu­er­ba­ren Ener­gie­sys­te­men wie Pho­to­vol­ta­ik- oder Wind­kraft­an­la­gen, die Umstel­lung auf nach­hal­ti­ge Mobi­li­täts­kon­zep­te, die För­de­rung von Ener­gie­spar­maß­nah­men in Haus­hal­ten und Unter­neh­men, die Sen­si­bi­li­sie­rung der Bevöl­ke­rung für Ener­gie­the­men sowie die Ent­wick­lung von Ener­gie­kon­zep­ten oder ‑stra­te­gien.

Ener­gie­kom­mu­nen arbei­ten oft eng mit loka­len Akteu­ren zusam­men, wie z.B. Ener­gie­ver­sor­gern, Unter­neh­men, Bil­dungs­ein­rich­tun­gen oder Bür­ger­initia­ti­ven, um gemein­sa­me Zie­le zu errei­chen und eine nach­hal­ti­ge Ener­gie­ver­sor­gung vor Ort zu gewähr­leis­ten. Sie spie­len eine wich­ti­ge Rol­le bei der Umset­zung der Ener­gie­wen­de und der Errei­chung von Kli­ma­schutz­zie­len auf kom­mu­na­ler Ebe­ne. Erklä­rung auf Energiewende.de

___________________________

Mit den Ener­gie-Kom­mu­nen des Monats zeich­net die Agen­tur für Erneu­er­ba­re Ener­gien Kom­mu­nen, Land­krei­se und Regio­nen aus, die die Ener­gie­wen­de vor Ort vor­bild­lich vor­an­brin­gen.

Auf der Home­page der Agen­tur für erneu­er­ba­re Ener­gien fin­den Sie

Alle Energie-Kommunen auf einen Blick

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen