Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Energieerzeugung

Ener­gie­er­zeu­gung bezieht sich auf den Pro­zess der Gewin­nung oder Erzeu­gung von Ener­gie aus ver­schie­de­nen Quel­len oder Tech­no­lo­gien.

Im Kon­text der Pho­to­vol­ta­ik bezeich­net Ener­gie­er­zeu­gung die Umwand­lung von Son­nen­licht in elek­tri­sche Ener­gie durch Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen. Die­se Anla­gen nut­zen Solar­zel­len, um das ein­fal­len­de Son­nen­licht direkt in Gleich­strom umzu­wan­deln, der dann durch Wech­sel­rich­ter in Wech­sel­strom umge­wan­delt wird, der für den Betrieb elek­tri­scher Gerä­te und zur Ein­spei­sung ins Strom­netz ver­wen­det wer­den kann.

Die Ener­gie­er­zeu­gung durch Pho­to­vol­ta­ik ist eine sau­be­re, nach­hal­ti­ge und umwelt­freund­li­che Metho­de zur Strom­ge­win­nung, die kei­ne CO2-Emis­sio­nen oder schäd­li­chen Abfäl­le pro­du­ziert und einen Bei­trag zum Kli­ma­schutz und zur Ener­gie­wen­de leis­tet.

 

Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen kön­nen auf Dächern, Fas­sa­den, Frei­flä­chen oder inte­griert in Gebäu­de­struk­tu­ren instal­liert wer­den und sind viel­sei­tig ein­setz­bar, um den Ener­gie­be­darf von Haus­hal­ten, Unter­neh­men, Indus­trien und Gemein­den zu decken.

Die Ener­gie­er­zeu­gung durch Pho­to­vol­ta­ik ist eine Schlüs­sel­tech­no­lo­gie im Rah­men der dezen­tra­len Ener­gie­ver­sor­gung und trägt zur Erhö­hung der Ener­gie­un­ab­hän­gig­keit, Ver­sor­gungs­si­cher­heit und Wider­stands­fä­hig­keit bei.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen