Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Effizienz

Effi­zi­enz in der Pho­to­vol­ta­ik beschreibt die Fähig­keit von Solar­an­la­gen, Son­nen­licht in elek­tri­sche Ener­gie umzu­wan­deln, gemes­sen als Ver­hält­nis von erzeug­tem Strom zu ein­fal­len­der Son­nen­strah­lung. Die­se Effi­zi­enz wird durch ver­schie­de­ne Fak­to­ren beein­flusst, dar­un­ter die Qua­li­tät der Solar­mo­du­le, Aus­rich­tung, Nei­gung, Ver­schat­tung, Rei­ni­gung, Tem­pe­ra­tur sowie Inten­si­tät und Dau­er der Son­nen­ein­strah­lung.

Eine hohe Effi­zi­enz bedeu­tet, dass eine Solar­an­la­ge mehr Strom pro instal­lier­ter Leis­tung erzeugt, was sie kos­ten­ef­fek­ti­ver und ren­ta­bler macht. Die kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung der Effi­zi­enz ist ein wich­ti­ges Ziel in For­schung und Ent­wick­lung, um die Kos­ten für Solar­ener­gie zu sen­ken und ihre Wett­be­werbs­fä­hig­keit zu stei­gern.

Effi­zi­en­te Solar­an­la­gen sind ent­schei­dend für die För­de­rung erneu­er­ba­rer Ener­gien und die Redu­zie­rung von Treib­haus­gas­emis­sio­nen im Rah­men der glo­ba­len Ener­gie­wen­de. Pho­to­vol­ta­ik-Effi­zi­enz bezieht sich auf die Fähig­keit von Pho­to­vol­ta­ik­zel­len, Son­nen­licht in elek­tri­sche Ener­gie umzu­wan­deln, oft als Pro­zent­satz aus­ge­drückt. For­schung und Ent­wick­lung kon­zen­trie­ren sich dar­auf, die Effi­zi­enz von Solar­zel­len kon­ti­nu­ier­lich zu ver­bes­sern, um die Kos­ten zu sen­ken und die Leis­tungs­fä­hig­keit zu stei­gern.

Ein höhe­rer Wir­kungs­grad kann dazu bei­tra­gen, Solar­ener­gie wett­be­werbs­fä­hi­ger und weit ver­brei­te­ter zu machen.

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen