Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

PV-Navi-ABC:

Afrika

Afri­ka ver­fügt über ein enor­mes Poten­zi­al für Solar­ener­gie und erneu­er­ba­re Ener­gien, das bis­her nur teil­wei­se genutzt wird.

Die afri­ka­ni­schen Län­der haben eine hohe Son­nen­ein­strah­lung und bie­ten idea­le Bedin­gun­gen für die Nut­zung von Solar­ener­gie zur Strom­erzeu­gung und Was­ser­ver­sor­gung. Solar­ener­gie kann einen ent­schei­den­den Bei­trag zur Ver­bes­se­rung der Ener­gie­ver­sor­gungs­si­tua­ti­on in Afri­ka leis­ten, indem sie zur Elek­tri­fi­zie­rung länd­li­cher Gebie­te, zur Schaf­fung von Arbeits­plät­zen und zur För­de­rung nach­hal­ti­ger Ent­wick­lung bei­trägt.

Afri­ka inves­tiert zuneh­mend in den Aus­bau von Solar­ener­gie und erneu­er­ba­ren Ener­gien, um den wach­sen­den Ener­gie­be­darf zu decken und die Abhän­gig­keit von fos­si­len Brenn­stof­fen zu ver­rin­gern. Die För­de­rung von Solar­ener­gie in Afri­ka bie­tet enor­me Chan­cen für die wirt­schaft­li­che Ent­wick­lung, die Armuts­be­kämp­fung und den Kli­ma­schutz in der Regi­on.

Solar­strom in Afri­ka auf dem Afri­ca Ener­gy Por­tal

 

Sie­he auch PV-Inter­na­tio­nal

 

Navigation

Fehler melden oder gewünschte
PV-Navi-ABC Begriffe nennen