Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

Unterstützung für die Energiewende

Datum: 18. Dezember 2023

Die “Deut­sche Bun­des­stif­tung Umwelt” mit Sitz in Osna­brück hat ein Stif­tungs­ka­pi­tal in Höhe von 2,42 Mil­li­ar­den Euro. Die Stif­tung will die Ener­gie­wen­de unter­stüt­zen und hat dafür im Jah­re 2022 ins­ge­samt 263 Pro­jek­te mit ins­ge­samt 56,4 Mil­lio­nen Euro aus­ge­ge­ben.

Geför­dert wur­den vor allem inno­va­ti­ve Vor­ha­ben in For­schung und in der mit­tel­stän­di­schen Wirt­schaft, wenn es um effi­zi­en­te Ener­gie­nut­zung und den Netz­um­bau ging. Neben der Pro­jekt­för­de­rung gibt es auch För­de­run­gen für “Green Start-up” (Fir­men­neu­grün­dun­gen), “MOE Fel­low­ship” (u.a. Wei­ter­qua­li­fi­ka­ti­on von Hoch­schul­ab­sol­ven­tin­nen und ‑absol­ven­ten aus allen Fach­rich­tun­gen zu umwelt­re­le­van­ten The­men), sowie “Pro­mo­ti­ons­sti­pen­di­en” (zum Pro­mo­vie­ren und For­schen).

Link zum Bericht Unter­stüt­zung für die Ener­gie­wen­de durch die Deut­sche Bun­des­stif­tung

 

Navigation