Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

Podcast: Die Solarzellen der Zukunft

Datum: 30. Januar 2024

Solarenergie von der Autobahn? – Die Solarzellen der Zukunft

Solar­zel­len auf der Auto­bahn, über Gewächs­häu­sern oder in der eige­nen Woh­nung? – In der Zukunft viel­leicht ganz nor­mal. Wie geht das und was haben orga­ni­sche und Perow­skit-Solar­zel­len damit zu tun? Das ergrün­det Mode­ra­to­rin Gabi Zach­mann, STS-Gesamt­kom­mu­ni­ka­ti­on, im Gespräch mit der Phy­si­ke­rin Marie Loui­se Schu­bert, die aktu­ell am Insti­tut für Theo­re­ti­sche Fest­kör­per­phy­sik des KIT zum The­ma Solar­zel­len pro­mo­viert.

Gemein­sam erklä­ren sie, wie Solar­zel­len es schaf­fen, Son­nen­en­er­gie in Strom umzu­wan­deln, wie die bes­te Putz­stra­te­gie für die Zel­len aus­sieht und wo der Unter­schied zwi­schen einer Perowskit‑, (orga­ni­schen) Dünn­schicht- und Tan­dem­so­lar­zel­le liegt. Außer­dem wägen sie Vor- und Nach­tei­le der unter­schied­li­chen Solar­zel­len­ty­pen ab, bespre­chen, wel­che Aus­wir­kun­gen Tem­pe­ra­tur und Aus­rich­tung der Zel­len auf ihre Effi­zi­enz haben und erör­tern, wie Deutsch­land wie­der eine zen­tra­le Rol­le auf dem Solar­zel­len­markt erlan­gen könn­te.

 

Ver­öf­fent­li­chung auf der Home­page von KIT – Die For­schungs­uni­ver­si­tät in der Helm­holtz-Gemein­schaft

Autorin Gabi Zach­mann, vom  08.01.2024
Foto Gabi Zach­mann (rechts) mit Inter­view­part­ne­rin Marie Loui­se Schu­bert (links)

Hier kom­men Sie zum gesam­ten Bericht und zum Pod­cast (ca. 32 Minu­ten):
Pod­cast: Die Solar­zel­len der Zukunft — Solar­ener­gie von der Auto­bahn? – Die Solar­zel­len der Zukunft

Navigation