Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

Passend zu Weihnachten: PV-Navi ist ab heute online

Datum: 21. Dezember 2023
Heute ist PV-Navi an den AStart gegangen

Zu Weih­nach­ten wer­den die Stu­ben hell, da kommt Licht ins Dun­kel, da herrscht Freu­de, da gibt es Über­ra­schun­gen…
Wir freu­en uns sehr, dass wir nach vie­len Mona­ten inten­si­ver Vor­be­rei­tung und Auf­bau­ar­beit heu­te unse­re Domain PV-Navi.de prä­sen­tie­ren kön­nen.

Am Anfang stand „nur“ die ziem­lich außer­ge­wöhn­li­che Idee die Inhal­te von vie­len tau­send Inter­net­sei­ten zum The­ma Pho­to­vol­ta­ik etwas zu sor­tie­ren und für jeden Inter­es­sen­ten Über­sicht­li­cher und dabei auch Nutz­ba­rer zu machen. Dabei war von Beginn an klar, dass das alles nur wirk­lich Sinn macht, wenn es gelingt eine kom­mu­na­le Sor­tier­bar­keit zu ermög­li­chen. Nur so kann dann auch für jeden Nut­zer erkenn­bar wer­den, was er/sie im Bereich Pho­to­vol­ta­ik für sich auch wirk­lich ganz kon­kret nut­zen kann.

Dar­um geht es

• Wo kann ich mich infor­mie­ren? Wann und wo gibt es dazu in mei­ner Nähe (oder sogar online) Bera­tun­gen, Vor­trä­ge, Semi­na­re? Gibt es Mes­sen und Kon­gres­se? Wel­che Bücher, Zeit­schrif­ten, Fil­me kön­nen mir wei­ter­hel­fen?
• Wel­che För­de­run­gen gibt es in mei­nem Bun­des­land, in mei­nem Land­kreis oder mei­ner Kreis­frei­en Stadt, viel­leicht sogar in mei­ner Gemein­de?
• Gibt es „hier bei mir vor Ort“ auch För­de­run­gen durch Stif­tun­gen oder den kom­mu­na­len Stadt­wer­ken?
• Gibt es hier Genos­sen­schaf­ten, bei denen man sich finan­zi­ell mit enga­gie­ren oder sogar selbst Mit­glied wer­den kann?
• Gibt es bun­des­weit, in mei­nem Bun­des­land oder sogar hier vor Ort Ver­ei­ne oder Bür­ger­initia­ti­ven die sich für den Aus­bau von Pho­to­vol­ta­ik stark machen? Wo bekom­me ich Unter­stüt­zung und wo kann ich mich viel­leicht auch sel­ber mit enga­gie­ren?
• Und was dür­fen wir für die Zukunft der Pho­to­vol­ta­ik erwar­ten? Es gibt zahl­rei­che For­schungs­in­sti­tu­te und Uni­ver­si­tä­ten in Deutsch­land, die im Bereich Pho­to­vol­ta­ik tätig sind. Wir möch­ten ger­ne wis­sen: Wor­an wird geforscht und was dür­fen wir dar­aus in der Zukunft erwar­ten? Auch sol­che Infor­ma­tio­nen wer­den wir bei PV-Navi.de „nach und nach“ ger­ne ver­öf­fent­li­chen.

Heu­te geht’s los

Zum heu­ti­gen Start von PV-Navi.de begin­nen wir mit den gro­ßen Berei­chen zu „För­de­run­gen“, den „Ver­an­stal­tun­gen“ und der Über­sicht zu den „Beson­de­ren Akteu­ren“.
Mit viel Enga­ge­ment arbei­ten wir an wei­te­ren The­men­be­rei­chen, die in den nächs­ten Wochen frei geschal­tet wer­den sol­len. Dazu gehör­ten die „Infor­ma­ti­ons­mög­lich­kei­ten“ und das „Navi-ABC“. In dem Bereich der „Gewerb­li­chen Anbie­ter“ wer­den sich PV-Anbie­ter, Ener­gie­be­ra­ter, Her­stel­ler und Händ­ler etc. sehr kon­kret vor­stel­len kön­nen.

Und natür­lich wird es auch noch eine sehr aus­führ­li­che text­li­che Zusam­men­fas­sung zu allen „Aspek­ten einer PV-Anla­ge“ geben. Von der Pla­nung bis zum Betrieb, den grund­sätz­li­chen Vor­tei­len von Pho­to­vol­ta­ik, aber auch den (weni­gen) Nach­tei­len und den War­nun­gen vor „Lug und Betrug“. Es wird Beschrei­bun­gen geben über den Ertrag, den Mie­ter­strom, den Zweit­markt, den Ver­si­che­rungs- und Haf­tungs­fra­gen und vie­lem mehr.
Ein wei­te­res High­light soll unser “Navi-Tur­bo“ wer­den, mit des­sen Hil­fe jeder Inter­es­sent mit weni­gen Klicks zu den Ant­wor­ten auf die eige­nen Fra­gen geführt wer­den soll.

…und alle die­se Infor­ma­tio­nen gibt es nur in Kurz­fas­sung, jedoch immer mit Hin­wei­sen und Ver­lin­kun­gen dazu, wo man sich kom­pe­tent und aus­führ­li­cher zum jewei­li­gen The­ma infor­mie­ren kann: Das ist unser Selbst­ver­ständ­nis zu PV-Navi.de.

Fazit: Es bleibt span­nend und Sie dür­fen sich auch noch lan­ge nach Weih­nach­ten über immer wie­der neue Über­ra­schun­gen bei PV-Navi.de freu­en…
Herz­lichst Ihr
Wolf­gang Hent­schel

Navigation