Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

Klimagipfel: Münsterländer Kommunen bekennen sich zur regionalen Zusammenarbeit   

Datum: 4. Juni 2024
Klimaschutzn bei knappen Kassen

Inter­view mit Man­fred Klu­the, Bür­ger­meis­ter der Gemein­de Laer, anläss­lich des Kli­ma­gip­fels Müns­ter­land

65 Kom­mu­nen haben sich beim Kli­ma­gip­fel Müns­ter­land, einer Gemein­schafts­ver­an­stal­tung vom Müns­ter­land e.V., der Müns­ter­land-Krei­se, der Stadt Müns­ter und von NRW.Energy4Climate, in der Bezirks­re­gie­rung Müns­ter zu mehr loka­lem Kli­ma­schutz und zu einer ver­stärk­ten regio­na­len Zusam­men­ar­beit bekannt und unter­zeich­ne­ten das Kom­mu­ni­qué „Müns­ter­land ist Kli­ma­land – Wir sind dabei!“.

Bei der Ver­an­stal­tung gab unter ande­rem Man­fred Klu­the, Bür­ger­meis­ter der Gemein­de Laer, Ein­bli­cke zum The­ma „Kli­ma­schutz bei knap­pen Kas­sen“ – und berich­tet dazu im Inter­view:

 

Quel­le für Text und Foto: Müns­ter­land e.V.

Das kom­plet­te Inter­view fin­den Sie hier
Aus den Regio­nen: Wie die Gemein­de Laer Kli­ma­schutz spar­sam und mutig vor­an­bringt

 

Navigation