Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

In Bollingstedt (Schleswig-Holstein) entsteht eines der größten Batteriespeicherwerke Europas

Datum: 22. Mai 2024

In Bol­ling­s­tedt im Kreis Schles­wig-Flens­burg ist am 19. April der offi­zi­el­le Bau­start für eines der größ­ten Bat­te­rie­spei­cher­wer­ke in Euro­pa erfolgt. Mit einer geplan­ten Leis­tung von 103,5 Mega­watt und 238 MWh Spei­cher­ka­pa­zi­tät wird der deutsch-nor­we­gi­sche Betrei­ber ECO STOR GmbH zukünf­tig rech­ne­risch rund 170.000 Haus­hal­te für zwei Stun­den mit Strom ver­sor­gen kön­nen. Das Pro­jekt unter­streicht damit die deut­li­che Wei­ter­ent­wick­lung im Bereich der Spei­cher­tech­nik.

 

„Bat­te­rie­spei­cher sind das Bin­de­glied zwi­schen Ange­bot und Nach­fra­ge in einem kli­ma­neu­tra­len Strom­sys­tem“, sag­te Ener­gie­wen­de­staats­se­kre­tär Josch­ka Knuth wäh­rend des Spa­ten­stichs in Bol­ling­s­tedt.

Schleswig-Holstein will das erste klimaneutrale Industrieland in Deutschland werden.

Bat­te­rie­spei­cher erbrin­gen eine Rei­he tech­ni­scher Sys­tem­dienst­leis­tun­gen, die für einen voll­stän­di­gen Umstieg in eine kli­ma­neu­tra­le Strom­wirt­schaft erfor­der­lich sind“, erläu­tert Knuth. So tra­gen Bat­te­rie­spei­cher, neben der Bereit­stel­lung von Regel­leis­tung, auch zur Sta­bi­li­sie­rung der Netz­fre­quenz sowie der Preis­spit­zen am Strom­markt bei…

 

Quel­le: Pres­se­mit­tei­ung vom Minis­te­ri­um für Energie­wende, Kli­ma­schutz, Umwelt und Natur Schles­wig-Hol­stein

Den kom­plet­ten Bericht sehen Sie hier
Spa­ten­stich in Bol­ling­s­tedt: Im Kreis Schles­wig-Flens­burg ent­steht eines der größ­ten Bat­te­rie­spei­cher­wer­ke Euro­pas

Navigation