Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

Das Land Baden Württemberg fördert Photovoltaik-Anlagen auf Parkplätzen

Datum: 4. Januar 2024

Das Land Baden Würt­tem­berg för­dert 18 Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen auf Park­plät­zen mit 2,5 Mil­lio­nen Euro. Bereits ver­sie­gel­te Flä­chen bie­ten gro­ßes Poten­zi­al für den Aus­bau erneu­er­ba­rer Ener­gie.

 

Das Minis­te­ri­um für Umwelt, Kli­ma und Ener­gie­wirt­schaft unter­stützt mit dem För­der­pro­gramm „Park­platz­über­da­chung mit Pho­to­vol­ta­ik“ eine effi­zi­en­te Nut­zung bereits ver­sie­gel­ter Park­platz­flä­chen. In einer ers­ten Run­de wur­den nun 18 Pro­jek­te zur Über­da­chung von bestehen­den Park­plät­zen bewil­ligt.

 

„Ich freue mich über die gro­ße Reso­nanz auf das För­der­pro­gramm. Es sind zahl­rei­che Anträ­ge ein­ge­gan­gen. Das zeigt das gro­ße Poten­ti­al, das bereits ver­sie­gel­te Flä­chen für den Aus­bau erneu­er­ba­rer Ener­gie bie­ten“, betont Umwelt- und Ener­gie­mi­nis­te­rin Thek­la Wal­ker.

 

Noch in die­sem Jahr ist mit der Bewil­li­gung wei­te­rer Pro­jek­te zu rech­nen. Für die zwei­te Wel­le an För­der­zu­sa­gen ste­hen noch­mals gut 2,3 Mil­lio­nen Euro zur Ver­fü­gung.

 

Quel­le: Pres­se­mit­tei­lung vom Staats­mi­nis­te­ri­um Baden-Würt­tem­berg vom 31.10.2023

Foto: Umwelt­mi­nis­te­ri­um / Bjoern Haess­ler

Wei­te­re Infos

Navigation