Wir sind Aussteller
Suche
Suche
Close this search box.

Bald Agri-PV-Anlagen mit Materialen aus nachwachsendem Rohstoff statt Stahl

Datum: 28. März 2024

Agro­So­lar Euro­pe wird den Stahl in Agri-PV-Anla­gen durch Mate­ria­li­en aus nach­wach­sen­dem Roh­stoff erset­zen und die­se in Koope­ra­ti­on mit FibR ab 2026 in Serie bau­en.

Die Agro­So­lar Euro­pe GmbH wird die tra­gen­den Bau­tei­le in ihren Agri-Pho­to­vol­ta­ik-Anla­gen durch nach­wach­sen­de Roh­stof­fe erset­zen und somit orga­ni­sche Struk­tu­ren anstatt Stahl beim Bau ein­set­zen. Im Ent­wick­lungs­jahr 2023 hat sie zusam­men mit ihrem Tech­no­lo­gie­part­ner FibR GmbH inno­va­ti­ve Leicht­bau­wei­sen mit orga­ni­schen Mate­ria­li­en erprobt und wird die ers­ten Pro­to­ty­pen ab 2024 bau­en, 2026 erfolgt dann die Seri­en­pro­du­ki­on.

Ziel der bei­den Unter­neh­men ist es, die Solar­bran­che grund­le­gend zu revo­lu­tione­ren, sie nach­hal­ti­ger, güns­ti­ger und euro­päi­scher zu machen.

 

Aus der Landwirtschaft, für die Landwirtschaft

Für die Her­stel­lung des Unter­kon­struk­tio­nen wer­den Mate­ria­li­en wie Flachs, Car­bon, Holz­fa­ser oder ande­re nach­wach­sen­de Roh­stof­fe so ver­ar­bei­tet, dass sie beson­ders trag­fä­hig sind. Die Natur hat hier die Tech­nik inspi­riert, denn die neu­en Struk­tu­ren ähneln eher Bäu­men als Bau­wer­ken und fügen sich her­vor­ra­gend in die Land­schaft ein.

Mit der gespon­ne­nen Leicht­bau­wei­se des orga­ni­schen Mate­ri­als wird nicht nur eine beson­ders hohe Trag­fä­hig­keit erreicht, gleich­zei­tig wird der Mate­ri­al­ein­satz der Natur­ma­te­ria­li­en um 90 % ver­rin­gert. Auch die Gewichts­er­spar­nis ist gewal­tig: im Ver­gleich zu einer Stahl­kon­struk­ti­on ist die­se Struk­tur 90 % leich­ter, so dass der Bau der Anla­gen mit weni­ger Maschi­nen- und Per­so­nal­ein­satz und weit­aus schnel­ler mög­lich sein wird.

 

Durch die per­fek­te Land­schafts­in­te­gra­ti­on und die orga­ni­schen For­men der neu­en Struk­tu­ren, dürf­te die Akzep­tanz der Bevöl­ke­rung für Agri-PV-Anla­gen wei­ter stei­gen.

 

Quel­le für Text und Foto: Pres­se­ver­öf­fent­li­chung der Agro­So­lar Euro­pe

Den kom­plet­ten Arti­kel fin­den Sie hier
Mate­ri­al­re­vo­lu­ti­on in der Agri-PV Bran­che

 

Navigation